Die Entscheidung ist gefallen. Die Umfrage ist beendet und ihr habt für das Foto gestimmt.

Vor einer Woche habe ich eine Umfrage gestartet um festzustellen ob ich meinen Avatar weiter nutzen soll oder auf ein Foto umsteigen soll. Also ich bin eigentlich schon für ein Foto da es meiner Meinung nach mehr Offenheit und Transparenz vermittelt als ein Avatar.

Ja für ein Unternehmen oder eine bekannte Webseite mit einem eigenen Logo wird sich die Frage wahrscheinlich gar nicht stellen. Da wird mit Sicherheit das Logo mit dem großen Wiedererkennungswert verwendet.

Für mich als Privatperson ist das aber nicht unbedingt anwendbar. Auch wenn ich als misteranderl schon eine relative Verbreitung erreicht habe. So habe ich doch nichts zu verlieren und kann den Wechsel von meinem Avatar auf ein Foto einfach ausprobieren.

Und abgesehen von den Statistiken welche ein erfolgreicheres Twitter-Konto mit einem echtem Foto anpreisen, geht es mit um die Transparenz. Denn wenn ich schon in anderen Netzwerken auch mit einem Foto auftrete kann ich dies auch für Twitter übernehmen.

Also vielen Dank für eure Teilnahme bei der Abstimmung. Ich freue mich dass ihr daran teilgenommen habt und mir damit meine Ansichten quasi bestätigt habt🙂

Die Abstimmung Social Media: Avatar oder Foto? endete mit: